top of page

ONE SIP AT A TIME

Fakten, die Du über Wasser
garantiert noch nicht weißt

Happy Birthday SOMMCADEMY 🎂


Heute vor einem Jahr habe ich die Anmeldebestätigung für die SOMMCADEMY erhalten. Seitdem ist viel passiert. Hier ein kleiner Rückblick:


Angefangen hat alles mit einer Anfrage des Inner Wheel Clubs Wiesbaden-Kurpark für einen Vortrag zum Thema Wasser.


Danach kamen zahlreiche weitere Verkostungen hinzu, wie zum Beispiel im Juli beim Heimspiel des Weinguts Baron Knyphausen oder kürzlich bei WeinArt in Geisenheim. Nicht nur der Einfluss des Wassers auf den Wein hat mein Interesse geweckt, sondern auch der Einfluss auf den Kaffee. So kam es zu einem Test bei der Kaffeerösterei Kaufmanns.


Neben zahlreichen Tastings durfte ich meine Leidenschaft für das Thema Wasser mit vielen Zeitungen und Magazinen teilen und den Beruf des Wassersommeliers vorstellen (z.B. Wiesbadener Kurier, Port01, ChefHeads und Gourmet Media). Mit VICE gab es auch den ersten Beitrag in einem internationalen Magazin.


Ein Highlight war sicherlich auch der TV-Beitrag im hr-Fernsehen, der letzten Monat ausgestrahlt wurde. Hier noch einmal der Link für den Fall, dass Du den Beitrag noch nicht gesehen hast.


Im Oktober vergangenen Jahres wurde ich bei der Jahrestagung der Wassersommelier Union zum Mineralwasser-Sensoriker des Jahres 2022 gekürt. Und im gleichen Monat startete auch mein Blog One sip at a time.


Mit dem Launch von Tom Tropfen & seine Freunde im letzten Monat gibt es nun endlich auch ein Malbuch, das Kindern auf einfache Weise die Vorteile des Wassertrinkens näher bringt. Und mit dem Trinkplaner ist es jetzt auch für Kinder ganz einfach, eine Trinkroutine in den Alltag zu integrieren.

Rückblickend bin ich sehr dankbar für die vielen Momente und all die Menschen, die ich bisher auf meiner Reise kennenlernen durfte und die mich begleitet haben. VIELEN DANK! 🙏


Jetzt freue ich mich auf die Zukunft und bin gespannt, welche weiteren Projekte sich ergeben werden. So viel sei verraten: Das erste internationale Tasting steht bereits fest.


Viele Grüße

Timo Bausch

Zertifizierter Wassersommelier


 

Über Timo Bausch

Meine Faszination für Mineralwässer begann im Jahr 2016 während der Ausbildung zum Wassersommelier. Seitdem beschäftige ich mich mit den Besonderheiten und der Vielfalt von Wässern. Neben dem Pairing von Wasser mit Speisen, Wein, Kaffee und anderen Getränken biete ich Wasserkarten für Restaurants und Hotels. Zudem liegt es mir am Herzen, auf die Wichtigkeit des Wassertrinkens aufmerksam zu machen.