top of page

ONE SIP AT A TIME

Fakten, die Du über Wasser
garantiert noch nicht weißt

Adrian Haag 🇨🇭


Adrian Haag, Wassersommelier aus der Schweiz

Hauptberuf: Leiter Qualitätsmanagement

Herkunft: Schweiz

Academy: Doemens Academy

Wassersommelier seit: 2016


E-Mail: adrian.haag@me.com

Webseite: -

Instagram: -

LinkedIn: Adrian Haag


 

Was hat dich dazu inspiriert, ein Wassersommelier zu werden?

Ich wollte mein eigenes Bewusstsein für Wasser vertiefen und auch einem breiteren Publikum näher bringen können.


Was ist deine Superkraft?

Die verbale Kommunikation (...klappt besser mit angefeuchteten Lippen).


Kannst Du von einem denkwürdigen Erlebnis erzählen, das Du als Wassersommelier hattest?

Ich darf mit jedem Kurs, Referat oder Schulungstag wieder neue Erfahrungen machen und spannende, wasserinteressierte Personen kennenlernen.


Still oder mit Kohlensäure?

Still


Niedrig- oder hochmineralisiert?

Niedrigminalisiert


Salzig oder süß?

Süß


Welches ist dein Lieblingswasser und warum?

Apennzell Mineral. Harmonische Mineralisierung, leicht süsslich, tolles Alltags-Mineralwasser.


Bitte vervollständige den Satz: Wasser für mich ist...

ein Lebenselixier, Energieort und das am wenigsten geschätzte Lebensmittel. Auf und im Wasser verbringe ich meine Freizeit.


Wie siehst Du den Beruf des Wassersommeliers in der Zukunft?

Die Arbeit als Berater, Ernährungsphysiologe und Food Paring Botschafter.


Wie trägt die Wertschätzung von Wasser deiner Meinung nach zu einer nachhaltigeren Zukunft bei?

Verbrauch reduzieren, bewusster nutzen und wertschätzen.


Was möchtest Du der Community noch mitteilen?

Wasser hat ab dann einen Geschmack, wenn unterscheidliche sensorische Wahrnehmungen festgestellt und beschrieben werden können.


Ich sehe mich als Mineralwasser-Botschafter.


Adrian, vielen Dank für das Interview!


Beste Grüße

Timo Bausch

Zertifizierter Wassersommelier


 

Du bist auch zertifizierter Wassersommelier und möchtest dich hier der Community vorstellen? Dann schreibe mir eine kurze E-Mail mit dem Stichwort "SOMMUNITY" an hello@sommcademy.com.

Comments


bottom of page