top of page

ONE SIP AT A TIME

Fakten, die Du über Wasser
garantiert noch nicht weißt

Candice Jansen 🇿🇦


Candice Jansen, Wassersommeliere aus Südafrika

Hauptberuf: Waterpreneur, Beraterin, Sprecherin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Herkunft: Südafrika

Academy: Fine Water Academy

Wassersommelier seit: 2020


Instagram: watersommeliersa

LinkedIn: watersommelier


 

Was hat dich dazu inspiriert, eine Wassersommeliere zu werden?

Ich wollte die Welt verändern. Ich wollte, dass die Menschen verstehen, dass wir jahrhundertelang geglaubt haben, alles zu verstehen, und in Wirklichkeit sehr wenig verstanden haben. Wenn wir unsere Denkweise ändern, können wir uns vorstellen, welche anderen Möglichkeiten sich eröffnen würden und welche Lösungen wir für die Menschheit finden könnten. Wasser steht im Mittelpunkt meiner Leidenschaft und damit auch im Mittelpunkt aller Entscheidungen, die ich täglich treffe.


Was ist deine Superkraft?

Meine Haare.


Kannst Du von einem denkwürdigen Erlebnis erzählen, das Du als Wassersommeliere hattest?

Jedes Mal, wenn ich auf die Straße gehe oder unterwegs bin, grüßen mich die Leute "Candice, meine beste Wassersommelière!" Und sie erklären mir, wie sie jetzt die Etiketten lesen, wie sie Veränderungen vorgenommen haben und wie sie Wasser jetzt schätzen! Das ist es wert!


Still oder mit Kohlensäure?

Ohne Kohlensäure


Niedrig- oder hochmineralisiert?

Niedrigminalisiert


Salzig oder süß?

Salzig


Welches ist dein Lieblingswasser und warum?

Zamzam. Ich bin kein Muslim, aber die Rezension hat eine Gemeinschaft zwischen allen geschaffen, und es war unglaublich, das mitzuerleben!


Bitte vervollständige den Satz: Wasser für mich ist...

eine Möglichkeit, Menschen zu verbinden!


Wie siehst Du den Beruf des Wassersommeliers in der Zukunft?

Jeder von uns ist anders. Ich konzentriere mich darauf, Bildung zu schaffen, die Spaß macht und relativ ist, und zwar über alltägliche Kanäle, die wir nutzen, wie TikTok. Ich möchte die Wahrnehmung und das Verständnis für Wasser verändern, damit wir lernen, teilen und die Wasserindustrie exponentiell vorantreiben können - indem ich Menschen zusammenbringe, die anderen Menschen helfen können, bessere Wasserlösungen zu finden.


Wie trägt die Wertschätzung von Wasser deiner Meinung nach zu einer nachhaltigeren Zukunft bei?

Indem wir das Wasser wertschätzen und seine Rolle in unserem Leben erkennen, können wir unsere Denkweise über die Art und Weise, wie wir an die Dinge herangehen, ändern. Ob Du nun ein Naturschützer oder ein Getränkehersteller bist, jeder von uns hat eine verantwortungsvolle Rolle für das Wasser, die jeder von uns verstehen muss. Wenn wir dies tun, schaffen wir automatisch eine nachhaltigere, auf Wasser ausgerichtete Gemeinschaft.


Was möchtest Du der Community noch mitteilen?

Bildung findet nicht mehr nur im Klassenzimmer statt. Wir sind in der Lage, von unserer Umgebung zu lernen und uns zu spezialisieren, und das fängt beim Wasser an, genau bei diesem Gespräch!

Das Gespräch schafft Erinnerung und Gemeinschaft.


Candice, vielen Dank für das Interview!


Beste Grüße

Timo Bausch

Zertifizierter Wassersommelier


 

Du bist auch zertifizierter Wassersommelier und möchtest dich hier der Community vorstellen? Dann schreibe mir eine kurze E-Mail mit dem Stichwort "SOMMUNITY" an hello@sommcademy.com.

Comentários


bottom of page